Ancilla Iuris

Lagen des Rechts
Constellations of Law

Ancilla
Iuris

Die Tora als enaktivistisches Muster: Rechtsdenken jenseits von Naturrecht und positivem Recht

The Torah as an Enactivist Model: Legal thinking beyond natural law and positive law

Ancilla Iuris 2017
Special Issue: Natural Law? Conceptions and Implications of Natural Law Elements of Religious Legal Discourse

Download PDF

Die abendländische, klassische wie moderne, Reflexion über das Recht wird durch den Gegensatz zwischen Naturrecht und positivem Recht bestimmt. Das jüdische Verständnis des Gesetzes transzendiert diese Dichotomie durch die Projektion eines zirkulären Modells: Das göttliche Gesetz wird konkret in der Diskussion der rabbinischen Gelehrten entwickelt, und diese Diskussion hat selbst als mündliches Gesetz den Status des gottgegebenen Gesetzes. Die Tora als Grundlage des jüdischen Gesetzes wird also in der rabbinischen Tradition als die Idee eines Gesetzes interpretiert, in dem die konstruktive Interpretation als eine genauere Entdeckung dessen, was wirklich ist, verstanden wird, d.h. in dem Finden und Erfinden des Rechts zusammenfallen.

The occidental reflections on Law, classical as modern, is determined by the opposition between natural and positive law. The Jewish understanding of Law transcends this dichotomy by projecting a circular model: The divine Law is developped concretely in the discussion of rabbinical scholars and this discussion has itself, as Oral Law, the status of being god-given. The Torah as the basis of the Jewish law is thus interpreted in the rabbinic tradition as the idea of a law in which the constructive interpretation is understood as a more precise discovery of that what really is, that means an interpretation in which coincides with the invention and exploration of the law.

Asher J. Mattern, Die Tora als enaktivistisches Muster: Rechtsdenken jenseits von Naturrecht und positivem Recht, in: Ancilla Iuris (anci.ch) 2017, 66-83.

The text is subject to a non-commercial, no derivative works Creative Commons license (CC BY-NC-ND 4.0).