Ancilla Iuris

Lagen des Rechts
Constellations of Law

Ancilla
Iuris

Anforderungen an die Rechtssprache

Legal language requirements

Ancilla Iuris 2021
Special Issue: Law and Language

Article PDF
Download

Abstract

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit zwei gegensätzlichen Anforderungen an die Rechtssprache, namentlich diejenigen der Konkretheit und Abstraktheit, die sich gegenseitig nicht nur ausschliessen, sondern auch – paradoxerweise – antreiben, und plädiert für einen sorgsamen Umgang mit beiden, nicht zuletzt angesichts der durchaus realen Möglichkeit, sie politisch zu vereinnahmen.

This paper deals with two opposing demands on legal language, namely those of concreteness and abstractness, which not only mutually exclusive one another but also – paradoxically – drive each other. He pleads for a careful handling of both, not least in view of the quite real possibility of appropriating them politically.

How to quote this article
Jean Nicolas Druey, Anforderungen an die Rechtssprache, in: Ancilla Iuris (anci.ch) 2021, 16-21.

DOI
http://dx.doi.org/10.26031/2021.016

The text is subject to a non-commercial Creative Commons license
(CC BY-NC 4.0).