Ancilla Iuris

Lagen des Rechts
Constellations of Law

Ancilla
Iuris

Gleich und doch anders?

Ein komparativer Blick auf jüdisches, christliches und islamisches Recht

Same and Yet Different?

A Comparative Look at Jewish, Christian, and Islamic Law

Ancilla Iuris 2022
Special Issue: Comparing religious laws: Different approaches and methods

Article PDF
Download

Abstract

Dieser Beitrag befasst sich mit den Gemeinsamkeiten und Unterschieden im jüdischen, christlichen und islamischen Recht. Nach einigen Vorbemerkungen werden die Merkmale des religiösen Rechts, der persönliche Anwendungsbereich und die Regelungsbereiche herausgearbeitet. Darüber hinaus wird aufgezeigt, wer diese Rechtssysteme erlässt, weiterentwickelt und kommentiert. Durch die Untersuchung des Zusammenspiels dieser religiösen Normen mit dem staatlichen Recht zieht der Beitrag einige Lehren für die aktuelle Diskussion über Rechtspluralismus.

This paper deals with similarities and differences in Jewish, Christian, and Islamic law. After some preliminary remarks it carves out the characteristics of religious law, the personal scope of its applications and its regulatory areas. Furthermore the paper shows who enacts, developes and comments on these legal systems. By examining how these religious norms interact with state law, the papers tries to draw some lessons for the current discussion about legal pluralism.

How to quote this article
René Pahud de Mortanges, Gleich und doch anders? – Ein komparativer Blick auf jüdisches, christliches und islamisches Recht, in: Ancilla Iuris (anci.ch) 2022, 97-120.

DOI
http://dx.doi.org/10.26031/2022.097

The text is subject to a non-commercial Creative Commons license
(CC BY 4.0).